Abweichung von der gegenseitigen Anerkennung in Bezug auf die Zulassung für kreosothaltige Biozidprodukte durch Frankreich beschlossen

Die Kommission sieht die von Frankreich vorgeschlagene Abweichung in Bezug auf die Zulassung für kreosothaltige Biozidprodukte von der gegenseitigen Anerkennung in Bezug auf die in Absatz 2 genannten Biozidproduktfamilien aus Gründen des Umweltschutzes sowie des Schutzes der Gesundheit und des Lebens von Menschen als gerechtfertigt an.Details sind dem Beschluss zu entnehmen, der angefordert werden kann.(HG)

Zurück