Harmonisierte Normen für Medizinprodukte

Die Kommission hat den Beschluss über die harmonisierten Normen für Medizinprodukte veröffentlicht.Die Bezugsnummern der harmonisierten Normen für Medizinprodukte, sind in Anhang I des Beschlusses aufgeführt.Die Mitteilung (siehe VFI-RS 2017/135/04) der Kommission wird aufgehoben.Sie gilt aber bis zum 30.September 2021 weiterhin für die Bezugsnummern der in Anhang II dieses Beschlusses aufgeführten Normen.Die Medizinprodukte, die in den Anhängen I und II aufgeführt sind, dürfen nicht mit Konformitätsvermutungen mit den Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie begründet werden.Der Beschluss tritt am 26.März 2020 in Kraft und gilt bis zum 26.Mai 2024.Der Beschluss kann angefordert werden.(HG)

Zurück