Themen

Zusammenstellung aller seit 1999 in VFI-Rundschreiben abgehandelten Punkte nach Ländern, Produkte/Dienstleistungen, Maßnahmen und sonstigen Stichwörtern. VFI-Unternehmen werden regelmäßig zu diesen und weiteren Themen des Fertigwarenimports durch Rundschreiben aktuell unterrichtet.

2007/043/05

BERECHTIGTE STELLEN FÜR ZUM AUSSTELLEN VON NICHTPRÄFERENTIELLEN URSPRUNGSZEUGNISSEN IN BOLIVIEN, LIBYEN, SRI LANKA, DEN VEREINIGTEN ARABISCHEN EMIRATEN UND VIETNAM GEÄNDERT

2007/039/05

BERECHTIGTE STELLEN FÜR ZUM AUSSTELLEN VON NICHTPRÄFERENTIELLEN URSPRUNGSZEUGNISSEN IN BOLIVIEN, SRI LANKA, DEN VEREINIGTEN ARABISCHEN EMIRATEN UND VIETNAM GEÄNDERT

2006/090/08

ÄNDERUNGEN/ERGÄNZUNGEN DER ZUM AUSSTELLEN VON URSPRUNGSZEUGNISSEN BERECHTIGTEN STELLEN FÜR BOLIVIEN, BRUNEI UND SLOWENIEN

2006/060/08

ÄNDERUNG DER ZUM AUSSTELLEN VON URSPRUNGSZEUGNISSEN BERECHTIGEN STELLEN IN BOLIVIEN UND THAILAND

2006/051/01

FEHLERHAFTE URSPRUNGSZEUGNISSE NACH FORM A AUS BRASILIEN, PAKISTAN UND BOLIVIEN

2006/039/03

FEHLERHAFTE URSPRUNGSZEUGNISSE AUS BRASILIEN, PAKISTAN UND BOLIVIEN

2005/238/12

SONDERZOLLPRÄFERENZEN MIT NULL-ZOLLSATZ FÜR 15 LÄNDER

2005/210/05

EINFUHREN AUS BOLIVIEN, SAUDI ARABIEN, SIMBABWE, DER UKRAINE UND URUGUAY

2004/210/11

SÜDAMERIKANISCHE STAATENGEMEINSCHAFT NACH DEM VORBILD DER EU GEGRÜNDET

2003/147/07

VORSCHLAG FÜR ABKOMMEN ÜBER ZUSAMMENARBEIT DER EU MIT DER ANDENGEMEINSCHAFT MIT DEM ZIEL EINES FREIHANDELSABKOMMENS