Themen

Zusammenstellung aller seit 1999 in VFI-Rundschreiben abgehandelten Punkte nach Ländern, Produkte/Dienstleistungen, Maßnahmen und sonstigen Stichwörtern. VFI-Unternehmen werden regelmäßig zu diesen und weiteren Themen des Fertigwarenimports durch Rundschreiben aktuell unterrichtet.

2011/156/01

Ab 24. Oktober 2011 entfällt Vorlagepflicht für Textilursprungszeugnisse

2006/076/06

TEXTILURSPUNGSZEUGNISSE AUS CHINA MÜSSEN WIEDER UNTERSCHRIEBEN SEIN

2006/060/07

ÄNDERUNG DER ZUM AUSSTELLEN VON TEXTILURSPRUNGSZEUGNISSEN BERECHTIGEN STELLEN IN DER UKRAINE

2005/011/08

TEXTILURSPRUNGSZEUGNISSE FORM B AUS INDONESIEN SIND ANZUERKENNEN

2003/015/03

ZUR ANERKENNUNG VON ZWEIFELHAFTEN (TEXTIL)-URSPRUNGSZEUGNISSEN

2002/031/04

NEUES TEXTILURSPRUNGSZEUGNIS FÜR TAIWAN

2002/024/01

UNBEFRISTETER VERZICHT AUF VORLAGE VON TEXTILURSPRUNGSZEUGNISSEN

2002/021/03

KEINE VORLAGEPFLICHT FÜR TEXTILURSPRUNGSZEUGNISSE BEI IMPORTEN AUS CHINA UND TAIWAN

2002/019/01

WEITERE VORLÄUFIGE ERLEICHTERUNGEN BEI TEXTILURSPRUNGSZEUGNISSEN

2002/017/02

TEXTILURSPRUNGSZEUGNISSE BLEIBEN WEITERHIN VORGESCHRIEBEN - BEFRISTETE AUSNAHMEREGELUNG FÜR DIE VR CHINA