01.06.2021

2021/069

Bangladesch Accord um drei Monate verlängert

2021/069/01

Wie www.thedailystar.net am 1.Juni 2021 berichtete, ist der Accord on Fire and Building Safety, der am 31.Mai 2021 auslaufen sollte, um weitere drei Monate verlängert worden: ‚The Accord on Fire and Building Safety …

weiter lesen

07.05.2021

2021/058

Linke fordert Überarbeitung des Lieferkettengesetzes

2021/058/01

Wie ‚Heute im Bundestag Nr.609‘ berichtete, fordert die Fraktion Die Linke in einem Antrag, das Lieferkettengesetz grundlegend nachzubessern.Nach Ansicht der Linken hat die Regierung die ‚historische Chance, Menschenrechte und Gerechtigkeit in der deutschen Wirtschaft …

weiter lesen

26.01.2021

2021/011

Kommission will hinsichtlich Coronavirus Einreisebeschränkungen in EU verschärfen und warnt vor innereuropäischen Grenzschließungen

2021/011/01

Vor dem Hintergrund der Verbreitung neuer Corona-Varianten hat die EU-Kommission am 25.Januar 2021 empfohlen, die bestehenden Einreisebeschränkungen für internationale Reisende in die EU zu verschärfen.Von nicht …

weiter lesen

25.01.2021

2021/010

Kommission veröffentlicht Text des Investitionsabkommens EU-China online

2021/010/01

Nachdem die EU und China im Dezember 2020 die Verhandlungen über ein umfassendes Investitionsabkommen (CAI) im Grundsatz abgeschlossen haben, hat die Kommission den vorläufigen Text dieses Abkommens online veröffentlicht.China verpflichtet sich in …

weiter lesen

20.01.2021

2021/007

ECHA ergänzt SVHC-Kandidatenliste um zwei Stoffe

2021/007/01

Wie die Europäische Chemikalenagentur (ECHA) mitteilte, ist die Kandidatenliste der besonders Besorgnis erregenden Stoffe (SVHC) um zwei Stoffe ergänzt worden.Es handelt sich dabei um ‚Bis(2-(2-methoxyethoxy)ethyl)ether‘ (Lösungs- und Extraktionsmittel) und ‚ derivs.,and any other …

weiter lesen

30.12.2020

2020/167

EU-Brexit-Helpline auch für Unternehmen

2020/167/01

Wie die Europäische Kommission mitteilte, wird es nach dem Übergangszeitraum zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich ab dem 1.Januar 2021 weitreichende Änderungen auch für öffentliche Verwaltungen und Unternehmen geben.Da diese Veränderungen unvermeidbar seien, müssten …

weiter lesen