26.05.2021

2021/066

Präsentation zum Webinar zum Sorgfaltspflichtengesetz vom 16.Mai 2021

2021/066/01

Die Präsentation zum am 26.Mai 2021 durchgeführten Webinars zum Sorgfaltspflichtengesetz Risikoanalyse und -management kann angefordert werden.Den Teilnehmern der Veranstaltung ist die Unterlage bereits zugestellt worden.(HG)

ECHA-Webseite zur Chemikalienstrategie für Nachhaltigkeit

2021/066/02

weiter lesen

25.05.2021

2021/065

Webinar am 26. Mai zum Sorgfaltspflichtengesetz – Umsetzung und Dokumentation

2021/065/01

Die Zugangsdaten an die Angemeldeten zum am 26.Mai 2021, 11:00 bis 12:00 Uhr stattfindenden Webinar sind am 25.Mai 2021 versandt worden.Falls Sie sich angemeldet haben und keine E-Mail mit …

weiter lesen

21.05.2021

2021/064

Webinar am 26. Mai zum Sorgfaltspflichtengesetz – Umsetzung und Dokumentation

2021/064/01

Dieses Webinar stellt die 3.Etappe in unserem Sprint dar, um ganz systematisch die durch das Sorgfaltspflichtensetz gestellten Aufgaben zu bewältigen.Nach der Unternehmenserklärung und dem Aufbau eines Risikomanagements steht eine …

weiter lesen

10.05.2021

2021/059

Sorgfaltspflichtengesetz- Risikoanalyse und -management am 12. Mai um 11 Uhr

2021/059/01

Wie angekündigt, findet am 12.Mai 2021, ab 11:00 Uhr das nächste Webinar zum geplanten Sorgfaltspflichtengesetzes der Bundesregierung statt.Themen sind Risikoanalyse und -management.Hierbei wollen wir aufzeigen, wie ein nach Art.1, …

weiter lesen

21.04.2021

2021/052

Sorgfaltspflichtengesetz – Unternehmenserklärung und Bestandsaufnahme

2021/052/01

Nach dem erfolgreichen Webinar mit take-e -way zum Sorgfaltspflichtengesetz wollen wir nun im ersten Webinar von insgesamt drei uns der Erstellung einer Unternehmenserklärung zuwenden und der Durchführung einer Bestandsaufnahme.Hier wird auf das SocialFair2022 Verfahren …

weiter lesen

04.12.2020

2020/154

Lieferkettengesetz – Sorgfaltspflichtengesetz und Ihre Unterstützung

2020/154/01

Es wird kommen nur nicht mehr in diesem Jahr so viel steht nun fest. Die Ministerien haben sich nicht auf eine gemeinsame Fassung einigen können, da sich Wirtschaftsminister Altmaier hier für die Belange …

weiter lesen